Posts

Es werden Posts vom April, 2019 angezeigt.

Rezension: "Krieger des Feuers - Die Nebelgeborenen"

Bild
Buch:
Titel: Krieger des Feuers– Die Nebelgeborenen Original: Mistborn – The Well of Ascension Autor: Brandon Sanderson Verlag: Piper Erscheinungsdatum: Neuausgabe 1. August 2018 Umfang: 992 Seiten Preis: 18,00 Euro Broschiert Zählung innerhalb der Reihe: Band 2, Trilogie ISBN: 978-3-492-70504-2
Inhaltsangabe:Dem Rebellenanführer Kelsier und seiner Armee von Nebelgeborenen ist es gelungen, Lord Ruler endlich zu stürzen! Eine Jahrtausende währende Ära der Unterdrückung geht damit zu Ende, das Volk der Skaa ist endlich frei. Doch wie geht es weiter, wenn der Feind besiegt ist? Nach Kelsiers Tod müssen seine Nachfolgerin Vin und ihr Geliebter Elant Wager, der neue König des Zentralen Dominiums, das Land aus den Trümmern in ein neues Zeitalter führen – und sehen sich dabei vor große Herausforderungen gestellt: Denn die alten Machthaber geben nicht so einfach auf und ein sagenumwobener Schatz ruft feindliche Armeen auf den Plan. Kann die geheimnisvolle Quelle der Erhebung den Nebelgeborenen helfen?
M…

Lesemonat: März

Bild
Mein Lesemonat März. Leider kam ich aufgrund von Praktikum und Semester-start nicht so richtig zum Lesen, aber langsam komme ich in Fahrt. Immerhin habe ich 3 Bücher gelesen und eines angefangen und abgebrochen. Und die Nebelgeborenen gehen ja wohl eindeutig als 2 Bücher durch bei knapp 900 Seiten :D

Gelesen: Bereits zum 28.02. startete ich den dritten Teil von "Elias & Laia - In den Fängen der Finsternis von Sabba Tahir."Das meiste habe ich aber natürlich im März gelesen und es war einfach grandios. Fälschlicherweise dachte ich, dass dies der letzte Band ist, aber dem ist nicht so, zum Glück. Es ist noch so viel passiert und die Entwicklung vieler Charaktere hat mir wirklich sehr gefallen, das Ende lässt auf ein episches Finale hoffen, auf das wir aber wohl noch eine Weile warten müssen.

Als nächstes ging es weiter mit "Das Mädchen aus Feuer und Sturm von Renée Adieh". Eine Fantasy-Geschichte, welche in Japan spielt und sich dessen Mythologie bedient. Es war einm…

Rezension: "Die Kinder des Nebels - Die Nebelgeborenen"

Bild
Buch:
Titel: Kinder des Nebels – Die Nebelgeborenen Original: Mistborn – The Final Empire Autorin: Brandon Sanderson Verlag: Piper Erscheinungsdatum: Neuausgabe 1. März 2018 Umfang: 896 Seiten Preis: 18,00 Euro Broschiert Reihe: Band 1, Trilogie ISBN: 978-3-492-70479-3

Inhaltsangabe:Ein roter Himmel, Asche, die das Land bedeckt, und unheimliche Nebel, die aus dem Boden emporsteigen – die Welt des Letzten Reiches ist düster und unheilvoll. Der unsterbliche Lord Ruler herrscht mit eiserner Hand und unterdrückt das Volk der Skaa als Sklaven. Doch damit will Kelsier sich nicht abfinden. Der junge Skaa besitzt mächtige Fähigkeiten und versammelt eine Gruppe Rebellen um sich, um einen ungeheuerlichen Plan zu verwirklichen: Mithilfe der magischen Kräfte der Allomantie will Kelsier Lord Ruler stürzen ...


Meinung:Nachdem ich über Jahre hinweg auf den ganzen Youtube Kanälen immer wieder Lobgesänge auf diese Reihe gehört habe, stand diese schon sehr lange auf meiner Liste zu lesender Bücher, jedoch kam imm…

LBM 2019

Bild
Donnerstag:Unser traditioneller Anreisetag. Wir waren gegen Mittag auf der Messe und sind dann noch ganz gemütlich durch die Hallen geschlendert, welche zu diesem Zeitpunkt noch sehr überschaubar sind. Dieses Jahr hat mich ehrlich gesagt keine der Programmpunkte richtig angesprochen und ich war eher dort um zu cosplayen und Freunde zu treffen, die man schließlich seit einem halben Jahr nicht gesehen hat. Dennoch habe ich mich am Donnerstag etwas umgeschaut. Wie immer haben wir ausgiebig bei den Antiquariaten gestiert, ich liebe alte Bücher, und in der Reiseführer- bzw. Outdoor-Abteilung, da wir dieses Jahr noch nach Schweden gehen und den Kungsleden wandern, brauchten wir natürlich mehr Input ;) Wir wurden auch fündig.

In der selben Halle so ist mir aufgefallen, wurde eine ganze Hörbuch-Station bzw. Ecke eingerichtet, was ich wirklich toll fand, das gab es so bisher glaube ich noch nicht.
Weiter ging es in die Fantasy-Halle. Hier fühle ich mich am wohlsten. Und ich habe mir endlich, nac…