Posts

Es werden Posts vom Mai, 2019 angezeigt.

Lesung: Brandon Sanderson am 17.05.2019 in Stuttgart

Bild
Los gehts...Den ganzen Tag bin ich vor Vorfreude herumgehüpft. Ich hatte morgens noch schnell "Der Ruf der Klingen beendet" und war bereit für die Lesung. Fünf Wochen habe ich in Roschar verbracht und nun geht diese Zeit langsam zu Ende. Noch ein Buch. Ich bin sowohl gespannt, als auch etwas wehmütig.

Nun gut, am späten Nachmittag ging es los und ich fuhr nach Stuttgart. Ich wollte schließlich pünktlich da sein. Nachdem ich meinen Mann noch kurz getroffen habe, machte ich mich auf zum Wittwer, der größten Buchhandlung in Stuttgart (und meiner Lieblings-Buchhandlung). Dort angekommen stand erst einmal ein Schild vor dem Eingang, das besagte, die Lesung sei gar nicht hier, sondern hinter dem Gebäude in den Räumlichkeiten der BW-Bank. Das war auch durchaus gut so, aber konnte man dies nicht vorher auf die Homepage schreiben?
Ich bin trotzdem in den Laden, da ich nicht wusste ob man nun Bücher bekommt da drüben, aber hier war selbstverständlich alles ausgeräubert. Und ich bekam sc…

Brandon Sanderson: Sturmlichtchroniken-Challenge

Bild
Sturmlichtchroniken-Lesemarathon

ProgressDer Weg der Könige


Der Pfad der Winde


Die Worte des Lichts


Die Stürme des Zorns


Der Ruf der Klingen


Die Splitter der Macht




HintergrundAm 17.05.2018 gibt Brandon Sanderson eine Lesung zum 6. Band der "Sturmlichtchroniken" in Stuttgart und da will ich als neuer Fan natürlich unbedingt hin. Wann ist schon mal was in Stuttgart? Richtig, nie!

Ich habe leider erst dieses Jahr mit seiner anderen Serie "Die Nebelgeborenen" angefangen und bin absolut überwältigt. Nun soll ja laut hören sagen, sein "Weg der Könige" fast noch besser sein und da die Lesung zum letzten Band dazu ist und ich mich nicht unnötig spoilern will, dachte ich mir: Warum nicht eine kleine Challenge.
Nun zum einen war das eine sehr sportliche Einstellung, da die Bücher ja absolut keine leichte Kost sind (jedes 800 oder 900 Seiten) und zum anderen hatte ich noch keins angefangen. Also fünf Bücher, beinahe 5000 Seiten in 6 Wochen? Challenge accepted!!
Der Weg der K…

Lesemonat: April

Bild
Diesen Monat habe ich zwar nur 3 Bücher gelesen, aber diese waren nicht gerade kurz. Jedes davon hatte über 800 Seiten, von daher habe ich mich sehr gut geschlagen :D

Noch bevor ich mich allerdings diesem Marathon stellte, habe ich den zweiten Teil der Nebelgeborenen "Krieger des Feuers" von Brandon Sanderson gelesen. Ich war sehr gespannt, da mich Teil 1 umgehauen hat, leider hat der zweite Teil etwas geschwächelt. Es ging sehr viel um poltische Intrigen und Machtspiele, und es wurde sehr viel nur geredet. Außerdem hat Vin ihre Pubertät durchgemacht, was zwischendruch doch recht anstrengend war. Aber nichts desto trotz, war es trotzdem spannend und unterhaltsam und ich freue mich auf den nächsten und letzten Teil.

"And so it begans..."

Nachdem ich also, wie schon mehrfach erwähnt, beschlossen habe die Sturmlicht-Chroniken bis zum 17. Mai 2019, zur Lesung von Brandon Sanderson in Stuttgart, durchzulesen, ging es dann auch los.
Bereits nach kurzer Zeit war ich so gef…

Rezension: "Der Weg der Könige" und "Der Pfad der Winde"

Bild
Buch:
Titel: Sturmlichtchroniken: Der Weg der Könige und Der Pfad der Winde Original: Stormlightarchive: The way of Kings Autorin: Brandon Sanderson Verlag: Heyne Erscheinungsdatum: 6.5.2011 und 11.11.2011 Umfang: 897 und 785 Seiten Preis: 14,99 Euro Broschiert Zählung innerhalb der Reihe: 1./2. Band im englischen 1 Band


Inhaltsangabe:Roschar ist eine sturmumtoste Welt, die über Jahrtausende von übermenschlichen Kriegern regiert wurde, deren Schwerter jedes Leben auslöschen konnten. Doch die Krieger sind verschwunden und Roschar droht zu zerfallen. Das Schicksal der Welt liegt nun in den Händen derer, die es wagen, die magischen Schwerter zu ergreifen .

In dieser Zeit des Untergangs begeben sich vier ganz unterschiedliche Menschen auf die Suche nach neuer Hoffnung. Dalinar, der Bruder des ermordeten Königs von Alethkar und ein alternder Krieger in einem der mächtigsten Reiche von Roschar, wird von verstörenden Visionen aus längst vergessenen Zeiten heimgesucht. Kaladin, ein junger Sklave, muss …